Hands On: Kleine Computer groß eingesetzt

Am 17.07.2019 fand im Rahmen der Hands On Digital Media Reihe der letzte Workshop des Sommersemesters 2019 statt. Das CSW Team präsentierte die Thematik „Kleine Computer groß eingesetzt“.

Programmieren ist nur etwas für Profis oder Nerds? Stimmt nicht! MiniComputer erlauben einen leichten Einstieg in die Thematik des Programmierens und lassen jede Person – egal ob jung oder alt – zum Bastler werden. Obwohl es der kleinen Größe der MiniComputer (circa in der Größe einer Handfläche) nicht anzusehen ist, bringen Sie eine große Bandbreite an Programmierungsoptionen mit sich. Von Minispielen bis hin zu Feuchtigkeitsmessern für Blumenerde (siehe Fotos) ist alles möglich. Spielerisch vermittelt die Arbeit mit MiniComputer somit nicht nur fachliche Inhalte, sondern schaffen zugleich einen Zugang zur digitalen Welt und Inhalten der Informatik.

Der Workshop wurde zum Einstieg mit einer Präsentation eingeleitet. Hierbei wurden theoretische Grundbegriffe geklärt, sowie verschiedene Mini-Computer vorgestellt. Die Präsentation ist hier einsehbar. In der anschließenden Hands On Phase hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit unterschiedliche Mini-Computer (CalliopeMini, Arduino, SenseBox) an drei Stationen eigenständig auszuprobieren. Bei aufkommenden Fragen stand die Workshopleitung mir Rat und Tat zur Seite.

Abschließend kamen alle Teilnehmenden zu einer Gruppendiskussion zusammen.