17. September 2021

Cams On: Trickfilm – Stop Motion Videos

Am 12.05.2021 fand der erste Cams On Online-Workshop des Sommersemesters 2021 statt. Zum Einstieg der Online-Workshopreihe wurde das Thema “Trickfilm – Stop Motion Videos” behandelt. Der Online-Workshop wurde von Anna Geritan (Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Arbeitsbereichs Medienpädagogik) geleitet.

Die eigenständige Trickfilmproduktion bietet eine tolle Möglichkeit, um einen inhaltsbezogenen Wissenserwerb im Zusammenspiel mit Medien- und Sozialkompetenzen zu fördern. So wird nicht nur die Handhabung der Technik geschult und ein anderer Blick auf die darzustellenden Inhalte eingenommen, sondern auch eine kritische, reflektierte und souveräne Mediennutzung sowie Partizipation, Kommunikations- und Ausdruckfähigkeit angeregt. Bereits mit einem geringen technischen Aufwand können große Effekte erzielt werden.

Im Rahmen des Cams On Online-Workshops wurden den Teilnehmenden in einem theoretischen Input wesentliche Schritte und Besonderheiten einer Trickfilm Produktion aufgezeigt sowie viele hilfreiche Tipps und Tricks an die Hand gegeben. Gemeinsam wurden verschiedene Einsatzmöglichkeiten betrachtet und überlegt wie Trickfilmprojekte in die eigene Lehre adaptiert und auf die eigenen Zielstellungen übertragen werden können. Des Weiteren gab es im Rahmen des Online-Workshops die Möglichkeit eine App zur Produktion eines Stop-Motion-Videos auszuprobieren, wobei die Workshopleitung bei aufkommenden Fragen helfend zur Seite stand. Am Ende des Online-Workshops konnten die Teilnehmenden in einer abschließenden Diskussionsrunde gemeinsam über ihre gemachten Erfahrungen in den Austausch kommen.

Die Präsentation zur Veranstaltung ist hier einzusehen: